Lachen, Tanzen, Meditieren für Menschen mit Krebs und chronischen Erkrankungen

Veranstaltung

Veranstaltung:
Lachen, Tanzen, Meditieren für Menschen mit Krebs und chronischen Erkrankungen
Datum /Uhrzeit:
10.09.2022, 11:00 Uhr - 15:00 Uhr
Wo:
VHS -Zentrum West (Othmarschen) - Hamburg,

Beschreibung

Kurs (Präsenzveranstaltung): Lachen, Tanzen, Meditieren für Menschen mit Krebs und chronischen Erkrankungen

Wir widmen uns an diesem Tag ganz der inneren und äußeren Bewegung mit Übungen aus dem Lachyoga, dem Tanz und der Meditation. Auf Grundlage der 5 Elemente der TCM (Traditionellen Chinesischen Medizin) kommen wir mit Klopftechniken und Atemübungen in die innere Ruhe und lassen alles Anstrengende los. Wir gehen lachend dem Herbst entgegen und hellen unsere Stimmung mit leichten Übungen zum Nachmachen für Zuhause auf. Gemeinsam suchen wir einen Raum in uns, den wir mit Tiefe und Freude füllen.

Wichtige Hinweise Bitte mitbringen: Decke, warme Socken, etwas zu trinken und kleine Snacks. Wir empfehlen Ihnen, eine eigene Matte mitzubringen. Wenn Sie eine Matte der VHS nutzen möchten, bringen Sie zusätzlich ein großes Badehandtuch mit, mit dem Sie Matte und ggf. Sitzkissen bedecken können.

Anmeldung notwendig - über die VHS Hamburg West, Tel.: 040 8905910; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; Kursnummer: M28479WWW06

Kosten: 30,- €

   Forbriger Anja 2021 kl 

 Leitung: Anja Forbriger, Autorin, Shiatsupraktikerin, Lachyogaleiterin; GfBK-Beraterin, GfBK Beratungsstelle Hamburg

 

 

Information: GfBK-Beratungsstelle Hamburg, Tel.: 040 6404627, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der VHS Hamburg-West, Projekt ÜberLebensKunst statt.


Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
VHS -Zentrum West (Othmarschen)
Straße:
Waitzstr. 31
PLZ:
22607
Stadt:
Hamburg
Land:
Germany