Quelle: www.symptome.ch, 09.01.2015

Die Diagnose „Krebs” ist für jeden Betroffenen zunächst ein Trauma oder Schock. Kann ich
geheilt werden? Wie soll ich mein Leben weiterführen? Welche Therapien muss ich über mich
ergehen lassen? Angst, Druck, auch Resignation sind Begleiterscheinungen der Krise.

Presseartikel als PDF