Quelle: Der neue Tag, 27.03.2007

Innerhalb von Sekunden wechselte Ebo Rau die Fronten: Die Diagnose „Bauchspeicheldrüsenkrebs” machte im November 1997 aus dem Allgemeinarzt einen Patienten, der mit einer der bösartigsten und am schwersten behandelbaren Krebsarten zu kämpfen hatte.

Presserartikel als PDF